DAISY-Seminare

Seminar-Nr.: 1726 / 1826

2-Tages-Intensiv-Seminar zur Erweiterung des Basiswissens (Aufbauseminar)


Zum Thema:

In der Zahnmedizin ist alles im Fluss - ständig gibt es Neuerungen und Verbesserungen in den verschiedensten Disziplinen. Für Zahnärztinnen und Zahnärzte ist es eine Herausforderung, bei diesem Entwicklungstempo Schritt zu halten.

Gleiches gilt für das Gebührenrecht und die Honorierung der zahnärztlichen Leistungen, denn medizinischer Fortschritt macht besonders Freude, wenn die Leistungen angemessen honoriert werden.
Wer qualitätsorientierte Honorare erzielen will, muss seine Leistungen gut dokumentieren, die Kosten transparent kommunizieren, richtig berechnen und gegenüber Patienten und Versicherungen sicher und kompetent auftreten. Um dies zu erreichen, muss vorhandenes Basiswissen professionell erweitert werden. Genau dies ist das Ziel des neuen DAISY-Seminars!

Mit diesem Seminar legen die Teilnehmer/-innen einen wichtigen Grundstein für ihre persönliche Weiterentwicklung, von der natürlich auch und ganz besonders die Praxis profitiert. Mit der Teilnahme an diesem Seminar schaffen sie sich den Wissenshintergrund zur Teilnahme an unseren Frühjahrs- und Herbst-Seminaren für Abrechnungsexperten.


                        Erweitern Sie Ihr Wissen mit unseren
                        DAISY-Seminaren!




Herzlich willkommen sind:  
  • Zahnärzte / Zahnärztinnen
  • Einsteiger/-innen
  • Wiedereinsteiger/-innen und
  • berufsfremde Mitarbeiter/-innen
die sich durch die Teilnahme an unseren Einsteiger- oder Partner-Seminaren (oder durch ihre Praxistätigkeit) bereits Basiswissen zur Abrechnung alltäglicher zahnärztlicher Leistungen erarbeitet haben ... und die darauf brennen, ihr Wissen weiter auszubauen!


Schwerpunkte dieses Seminars sind:

  • Wissensaufbau zur verordnungskonformen Abrechnung nach dem Bema und der GOZ/GOÄ quer durch verschiedene Fachbereiche
  • Richtige Dokumentation zur Vermeidung von Honorarverlusten
  • Praxisnahe Abrechnungsbeispiele anhand klinischer Fälle zur Vertiefung des Erlernten


Die Inhalte des Seminars:
  • Aufbauendes Wissen und "gewinnbringende" Workshops
    • zu den konservierenden Leistungen, wie der Füllungstherapie und der Endodontie
    • zu  den chirurgischen und augmentativen Behandlungsmaßnahmen
    • zu den parodontologischen Leistungen
  • Von der Kassenleistung zur Privatleistung
  • Die Vereinbarung von "Zuzahlungen" - auch unter Berücksichtigung des Schnittstellenkommentars der KZBV
  • Die Kostenerstattung nach § 13 SGB V, Vorteile für Patient und Praxis
  • Rechtliche Pflichten des Zahnarztes im Zusammenhang mit der Behandlungsdokumentation
  • Das Patientenrechtegesetz und seine Bedeutung für den Praxisalltag
  • Der Zusammenhang des Wirtschaftlichkeitsgebotes nach § 12 SGB V mit der Wirtschaftlichkeitsprüfung
  • Gewährleistung und Verjährung
  • Richtige Anwendung der Steigerungsfaktoren in GOZ und GOÄ
  • Begründungen korrekt formuliert
  • Welche Materialien können berechnet werden und wie erfolgt die Berechnung
  • Der Umgang mit dem BEL und der beb bei der Berechnung zahntechnischer Leistungen
  • Die Ermittlung von Preisen für zahntechnische Leistungen mit Hilfe des DAISY-bebRechners®
  • Sogenannte Chairside-Leistungen dokumentieren, kalkulieren und berechnen
  • Überblick über funktionsanalytische und funktionstherapeutische Leistungen
  • Wissenserweiterung zu den Befund-Nrn. 3.1 und 3.2, anhand von Beispielen verständlich erläutert
  • Befundklasse 7 - Erneuerung und Wiederherstellung von Suprakonstruktionen
  • Wissenserweiterung zur Erneuerung und Wiederherstellung von Suprakonstruktionen
  • Verschiedene Fallbeispiele zur Wiederherstellung von Suprakonstruktionen
u. v. a. m.

Achtung: Wie immer werden die Themen nach Aktualität ergänzt, angepasst oder falls notwendig geändert.




» Information & Preise


Datum   Ort   HotelHinweise 
15.05.2018 (Di - Mi)
zweitägig
Ulm» Best Western Plus Atrium Hotel» Anmelden
13.06.2018 (Mi - Do)
zweitägig
Magdeburg / Barleben OT Ebendorf» NH Magdeburg» Anmelden
05.07.2018 (Do - Fr)
zweitägig
Mainz» Novum Select Hotel Mainz (ehem. Park Inn by Radisson Mainz Hotel)» Anmelden
22.10.2018 (Mo - Di)
zweitägig
Dresden» Wyndham Garden Dresden» Anmelden
22.10.2018 (Mo - Di)
zweitägig
Karlsruhe» ACHAT Plaza Karlsruhe» Anmelden
23.10.2018 (Di - Mi)
zweitägig
Osnabrück» Novum Hotel Osnabrück» Anmelden
13.11.2018 (Di - Mi)
zweitägig
Hannover» Novotel Hannover» Anmelden
» Zurück