DAISY-Seminare

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu unseren Seminaren auf einem Blick!
Alle genannten Endpreise pro Seminar und Teilnehmer, inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Seminar Seminar-Nr.
Endpreise
Zeiten
Herbst-Seminar
ZE-Teil 1
ZE-Teil 2
ZE-Teil 3

Impl. & Augmentationsverf.
Schienen- und FAL/FTL-Seminar
Prophy. u. PAR-Seminar
KFO-Seminar
Zahntechnik Teil 1
Zahntechnik Teil 2
1750
1714
1715
1716
1712
1713
1734
1719
1717
1718
445,- €
9.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr
GOZ pur-Seminar 1711
445,- € 9.00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr
Intensiv-Seminar (2 Tage)
1726
890,- € täglich 9.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr
Basis-Seminar MIT Vorkenntnissen (4 Tage)
1720
1780,- €
täglich 9.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr
Basis-Seminar OHNE Vorkenntnisse (5 Tage)
1725
2120,- €
täglich 9.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr


In diesen Endpreisen sind enthalten:
Eine umfangreiche Seminar-Dokumentationsmappe und ein persönliches Teilnehmerzertifikat. Weiterhin Tagungsgetränke und Pausensnacks mit Kaffee und Tee, sowie ein mehrgängiges Mittagsmenü.

Fortbildungspunkte:
Sie erhalten gemäß den Leitsätzen der BZÄK/DGZMK für unsere Ganztages-Seminare 8 Fortbildungspunkte pro Tag.

Seminar-Hotels:
Die Tagungs-Räumlichkeiten teilen wir Ihnen bei Bestätigung Ihrer Anmeldung mit.

Anzahl der Teilnehmer:
Wegen der für jedes Seminar begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie, sich möglichst bald einen Platz zu sichern. Die Teilnahme wird nach dem Eingangsdatum der Anmeldungen von uns bestätigt.

Stornierungsmöglichkeit:
Sie haben die Möglichkeit, bis drei Wochen vor Beginn des Seminars kostenfrei aber ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir bei späterer Stornierung oder bei Nichterscheinen eines angemeldeten Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Dies gilt auch, wenn die unterlassene Teilnahme auf höherer Gewalt basiert. Selbstverständlich können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Unser Tipp: Ersatzteilnehmer grundsätzlich vorsehen!

DAISY Akademie + Verlag GmbH ist berechtigt, die Veranstaltung aus wichtigem Grund (z. B. bei Erkrankung des Trainers) gegen volle Erstattung bereits gezahlter Gebühren abzusagen. Darüber hinausgehende Ersatz- und Ausfallansprüche bestehen nicht.