Für Sie aktuell

DAISY unterstützt Schulen und Fachlehrer bei der Ausbildung zur ZFA

Das Berufsbild der Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) zeichnet sich durch ein vielschichtiges Aufgabengebiet schon während der Ausbildung aus. Vom Empfang des Patienten an der Rezeption bis hin zur Assistenz am Behandlungsstuhl werden die angehenden ZFAs während Ihrer Ausbildungszeit auf diese abwechslungsreichen Aufgaben vorbereitet.

Ein ganz besonders wichtiger Punkt im Berufsschulunterricht ist die zahnärztliche Abrechnung. Denn nur wer weiß, wie er Leistungen richtig abrechnet oder berechnet, kann nach einer erfolgreichen Abschlussprüfung auch zum wirtschaftlichen Erfolg seines zukünftigen Arbeitgebers beitragen.

Die DAISY Akademie + Verlag GmbH unterstützt daher die ersten Schritte in das zahnärztliche Abrechnungswesen schon zu Beginn der Ausbildungs- bzw. Berufsschulzeit.

Seit Jahren nutzen unzählige Berufsschulen, Fachlehrer und Auszubildende in ganz Deutschland DIE DAISY als Nachschlagewerk im Berufsschulunterricht.

„Der Bereich Abrechnung in der Zahnarztpraxis ist ein komplexes und umfangreiches Aufgabengebiet, was gerade von Berufsfremden immer wieder unterschätzt wird. Hier muss von Anfang an Wert auf ein stabiles Wissensfundament gelegt werden. Wenn wir die angehenden Abrechnungsexpertinnen und -experten dabei unterstützen können, so sehen wir das nicht nur als eine Selbstverständlichkeit sondern auch als unsere Pflicht,“ so Sylvia Wuttig, Geschäftsführerin der DAISY Akademie + Verlag GmbH.

DIE DAISY wird den Schulen selbstverständlich als kostenfreie Downloadversion zur Verfügung gestellt und regelmäßig aktualisiert – dadurch sind alle ihre Inhalte jederzeit „up to date“.

Sie sind Fachlehrer an einer Berufsschule für ZFAs und unterrichten noch ohne die DAISY? Rufen Sie uns an! Gerne stellen wir auch Ihrer Berufsschule die DAISY kostenfrei zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Bestellung erhalten Sie unter 06221 40670.