Warum DAISY-Fortbildung?

ALLES WIRD GUT!
Wenn Sie jetzt am Ball bleiben ...

... denn noch nie war „Ich kümmere mich um meine Abrechnung.“ oder „Wie erhalte ich meinen Praxisumsatz?“ so wichtig wie heute! Die teils hohen Umsatzverluste der vergangenen Monate müssen unbedingt kompensiert und der Praxiserfolg muss gesichert werden.

DAISY steht Ihnen in diesen aufreibenden Zeiten eng zur Seite und unterstützt Sie tatkräftig bei der Fokussierung auf eine qualitätsorientierte Honorierung aller zahnärztlichen und zahntechnischen Leistungen.

Auch im Herbst 2022 halten wir wieder eine Vielfalt an Themen für Sie bereit, die sich über das gesamte Spektrum der Oralmedizin erstrecken. Betriebswirtschaftler und Steuerberater haben uns bestätigt, dass Zahnarztpraxen ihren wirtschaftlichen Erfolg wesentlich steigern können, wenn sie regelmäßige (!) DAISY-Fortbildungen fest in den Praxisablauf integriert haben.

Ausreden wie „Terminschwierigkeiten“ o. ä. sind passé, weil das so wichtige DAISY-Abrechnungswissen nicht nur über die beliebten Präsenzseminare vor Ort, sondern auch über die professionellen Live- oder Streaming-Webinare abrufbar ist.


Das Herbst-Seminar – immer wieder neu!

Unser neues Herbst-Seminar 2022 ist prallvoll gefüllt mit brandaktuellen Abrechnungsthemen quer durch die verschiedenen Bereiche der Zahnheilkunde. Im Mittelpunkt steht das neue EBZ sowie ein Bema- und GOZ-Training der Extraklasse – ein muss für alle Abrechnungsexperten!


ZE-Abrechnungswissen – im bewährten Dreierpack

  • Teil 1: Ob festsitzend, herausnehmbar oder kombiniert – wir zeigen, wie sich durch aktuelle Kommentierungen und Beschlüsse die Zahnersatz-Abrechnung noch effektiver gestalten lässt!
  • Teil 2: Reparaturen, Erweiterungen und Unterfütterungen gehören zum Alltagsgeschäft einer Zahnarztpraxis. Umso wichtiger ist es zu erkennen, wann Sie statt einer „Regelversorgung nach Bema“ eine „gleich- oder andersartige Versorgung nach GOZ“ abrechnen können!
  • Teil 3: Suprakonstruktionen sind aus der prothetischen Versorgung nicht mehr wegzudenken und so quasi zum Diamanten der Zahnersatzversorgung geworden. In vielen Übungen schaffen wir gemeinsam den letzten Schliff!

Das GOZ pur Seminar – mehr GOZ geht nicht!

Aus Erfahrung wissen wir, dass gerade bei der Berechnung von Privatleistungen immer wieder Unsicherheiten auftreten, die unweigerlich zu Honorarverlusten führen. Lassen Sie sich nicht mehr durch eine Vielzahl neuer Erkenntnisse und unverständlicher Interpretationen verwirren. Wir klären auf, wie Ihre Honorargestaltung zukünftig korrekt und wirtschaftlich stimmig wird!


Einstieg in die Abrechnung (3-Tage-PLUS)

Speziell auf die Bedürfnisse der Zahnärztin oder des Zahnarztes bzw. des Praxisteams zugeschnitten, bringen wir Sie mit unseren Einsteiger-Seminaren in nur 3 Tagen einen großen Schritt näher zur perfekten Abrechnung.

Das PLUS: Nach diesem Seminar lassen wir Sie mit dem Erlernten nicht allein! Im Nachgang zu jedem Einsteiger-Seminar bieten wir die Teilnahme am neu gegründeten offenen Online-Webinarraum an.


Die Spezial-Seminare – für Spezialisten und alle, die es werden möchten:

Von der Implantologie über die Schienentherapie bis hin zur Prophylaxe/PAR und Kieferorthopädie – DAISY vermittelt auf jedem Gebiet genau das Know-how, das Sie für eine verordnungskonforme Abrechnung nach Bema und GOZ/GOÄ benötigen.


Last but not least: Zahntechnische Abrechnung verstehen lernen

Auch „Nichtzahntechniker“ müssen heute in der Lage sein, zahntechnische Abläufe zu verstehen, sonst geht beim Erstellen oder Prüfen der Labor-Rechnungen schnell ein Teil der Honorare verloren. Unsere Seminare zu diesen Themen unterstützen Sie dabei, künftig mit BEL- und beb-Rechnungen souverän umzugehen.

Planen Sie rechtzeitig Ihre Fortbildungsmaßnahmen und sichern Sie sich noch heute Ihren Seminarplatz!
Sie wissen ja: Der Countdown läuft ...

Die Krone einer perfekten Behandlung ist – die perfekte Abrechnung!